180° Tanzw. Reflexion Franken & Zimmermann2

Zum Ende des 180° Drehung Projekts gab es das Experiment einer tanzwissenschaftlichen Reflexion, die sowohl das praktische Tun in den Proben als auch das Bühnengeschehen der eigenen und fremden Choreographien am Tag der Aufführung in den Blick nahm und so den konkreten Alltag und das Ereignis des Auftritts zum Ausgangs- als auch Mittelpunkt machte. Sonia„180° Tanzw. Reflexion Franken & Zimmermann2“ weiterlesen

Zum Ende des 180° Drehung Projekts gab es das Experiment einer tanzwissenschaftlichen Reflexion, die sowohl das praktische Tun in den Proben als auch das Bühnengeschehen der eigenen und fremden Choreographien am Tag der Aufführung in den Blick nahm und so den konkreten Alltag und das Ereignis des Auftritts zum Ausgangs- als auch Mittelpunkt machte.

Sonia Franken und Maren Zimmermann
http://www.choreographie.org

Kommentar verfassen