Ich begleite und initiiere kreative Prozesse im Bereich des Zeitgenössischen Tanzes, der Performance und dem Theater der Dinge. 2021 habe ich gemeinsam mit Li Kemme und Jan Jedenak das vierwöchige UTOP!E konkret Programm mit Performances, Workshops und öffentlichen Gesprächen im Stuttgarter  FITZ – Theater animierter Formen kuratiert. In Köln habe ich von 2011 – 2014 gemeinsam mit der Choreographin Barbara Fuchs das jährliche Movement & Art Development Festival ausgerichtet und vielfältige Probenprozesse miterlebt. 2006 und 2007 war ich im Vorstand des Kölner Tänzerinitiative e.V. und in der künstlerischen Leitung des TANZhautnah Festivals.