Presse GOLD UND KÄFIG Mit der Performance „Giseles Index oder Plakat Taten“ in der Kölner Innenstadt zeigt das Kollektiv Bauchladen Monopol, wie Frauenbilder geprägt werden, der Körper zur Ware wird und dass Feminismus nichts Verstaubtes aus den 70ern, sondern eine nötige Perspektive auf die Konsumgesellschaft ist. Direkt vor Esprit erklimmt Regina Rossi einen Reklame-plakatständer in weiterlesen