Einblicke in choreographische Prozesse 2011 haben Barbara Fuchs und ich begonnen im Rahmen des MAD Festivals choreographischen Nachwuchs dramaturgisch zu begleiten. Nun ist unsere ausführliche Dokumentation des MAD Festivals 2014 fertig gestellt. Gemeinsam mit der Philosophin Maren Zimmermann und dem Bildenden Künstler Gonzalo Barahona haben wir choreographische, performative und tanzwissenschaftliche Fragestellungen des Festivalprozesses festgehalten und „skizziert“. Viel Spaß weiterlesen

Zwei Mensch-Tierfiguren spielen und interagieren mit Höflichkeitsformen und instinktiven Tierbewegungen. Die Performer agieren auf der Bühne mit naturalistischen Tiermasken und schaffen ein humorvoll und zugleich unheimliches Wahrnehmungsspiel von den Normalitäten des Alltags, der Absurdität des klassischen Cartoons und den Gefahren der (un)bekannten Natur. Und hier geht es zur Kritik des FIDENA Portals: „Unter der Oberfläche weiterlesen

Choices, 18.12.2012: Ein Karusell der kleinen Sensationen, von Thomas Linden Dynamo zeigt über zwei Tage hinweg die Ergebnisse der Zusammenarbeit von Choreographinnen und Schülern in der Alten Feuerwache. Von Thomas Linden (…) Gleich die erste Produktion, in der Sonia Franken vom Choreographen Netzwerk Barnes Crossing ihre Zusammenarbeit mit den Schülern der 7b des Hildegard von Bingen weiterlesen

  Presse GOLD UND KÄFIG Mit der Performance „Giseles Index oder Plakat Taten“ in der Kölner Innenstadt zeigt das Kollektiv Bauchladen Monopol, wie Frauenbilder geprägt werden, der Körper zur Ware wird und dass Feminismus nichts Verstaubtes aus den 70ern, sondern eine nötige Perspektive auf die Konsumgesellschaft ist. Direkt vor Esprit erklimmt Regina Rossi einen Reklame-plakatständer in weiterlesen

Hier klicken: zum WDR 5 Radiobeitrag 2013 fand das MAD Festival vom 15. – 25. Juli statt. Zusammen mit der künstlerischen Leitung (Barbara Fuchs und Sonia Franken) waren 2013 der amerikanische Tänzer und Choreogaph Jess Curtis und die Philosophin und Tanzwissenschaftlerin Maren Zimmermann eingeladen den kreativen Prozess zu begleiten. Hier Klicken für: Dokumentation/ Strategieposter MAD Festival